Anlässe

Die Feuerzangenbowle
Die Feuerzangenbowle wird jeweils Ende November veranstaltet und ist die förmlichste Feier der Rodensteiner. Nach dem Essen wird von einem Alten Herren die Feuerzangenbowle zubereitet. Nach der Bowle findet traditionell eine Kneipe statt.

Die Erinnerungskneipe
Die Erinnerungskneipe findet im Februar nach der Generalversammlung im Gedenken an die Gründung unserer Korporation statt. Sie ist besonders stark frequentiert, da sie das eigentliche Stiftungsfest der Verbindung darstellt.

Kneipe
Die Kneipe ist eine traditionelle studentische Feier. Auf Kneipen werden nach bestimmten Regeln und in bestimmten Formen Reden gehalten und Studentenlieder gesungen. Dazu wird meist Bier getrunken. Die Mitglieder farbentragender Studentenverbindungen tragen dazu ihr Couleur. Bei offiziellen Kneipen sind neben den aktiven Mitgliedern auch Alte Herren (ehemalige Studenten der Verbindungen) der ausrichtenden Korporation anwesend. Meist werden zudem Mitglieder befreundeter Verbindungen und gegebenenfalls nicht-korporierte Gäste eingeladen, um gemeinsam zu feiern.

Kommers
Der Kommers ist die festliche und repräsentative Form der studentischen Kneipe. Kommerse finden typischerweise anlässlich von Stiftungsfesten statt. Im Gegensatz zur Kneipe, die sich in Offizium und Inoffizium aufteilt, teilt sich der Kommers in Hochoffizium und Offizium auf oder wird am Stück hochoffiziell begangen. Der Kommers trägt einen sehr viel ernsteren Charakter als die Kneipe. An der Kommerstafel werden zumeist nur Lieder gesungen, die dem Anlass entsprechen, klassische Trinklieder werden nicht aufgenommen.

Das Sommerfest
Das Sommerfest ist ein «zweites Stiftungsfest», da der Stiftungstag im Februar aufgrund des kalten Wetters weniger Aktivitäten zulässt. Am Wochenende des Sommerfests wird eine Besichtigung, Wanderung und/oder Reise in eines der Nachbarländer unternommen.

Der Frühschoppen
Der Frühschoppen findet nach grösseren Anlässen wie Feuerzangenbowle, Erinnerungskneipe und Stiftungsfest am Sonntagmorgen statt. Zumeist wird Weissbier getrunken und dazu Weisswürste und Brezeln gereicht.